Fun & Safety - Hondas Sicherheitstraining für Motorrad und Roller

Der lustvolle Umgang mit Motorrädern lässt sich lernen. Am besten mit kompetenten Instruktoren und geeigneten, leicht zu steuernden Maschinen, die überdies mit modernen ABS-Bremssystemen ausgerüstet sind. Dies gilt nicht nur für Neulinge und Führerschein-Novizen, sondern auch für Wiedereinsteiger, die nach längerer Fahrpraxis-Pause in den Sattel steigen möchten, um sich den Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen.

Vor diesem Hintergrund bietet Honda auch 2017 wieder seine beliebten Fun & Safety-Kurse an. Die Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, das Fahren mit einem Motorrad unter professioneller Anleitung zu trainieren und dabei Spaß mit Sicherheit zu verknüpfen. Interessenten benötigen lediglich den Motorradführerschein.