Page 22

Industriekatalog 2017

21 STROMERZEUGER-SPEZIFIKATION Stromerzeuger-Spezi kation Mit unserer praktischen Tabelle können Sie die verschiedenen Stromerzeuger vergleichen und das für Sie geeignete Modell ermitteln. 96 97 97 SPEZIELLE RAHMENTRÄGER-SERIE EG 3600CL EG 4500CL EG 5500CL SPANNUNGSREGELUNG D-AVR D-AVR D-AVR Typ Einphasig Einphasig Einphasig Höchstleistung (W) 3.600 4.500 5.500 Nennleistung (W) 3.200 4.000 5.000 Nennspannung (V) 230 230 230 Nennfrequenz (Hz) 50 50 50 Nennstrom (A) 13,9 17,4 21,7 Gleichstrom-Ausgang - - - Steckdosen Motormodell GX270T2 GX390T2 GX390T2 Motortyp 4-Takt OHV*, 1 ZYLINDER 4-Takt OHV*, 1 ZYLINDER 4-Takt OHV*, 1 ZYLINDER Hubraum (cm³) 270 389 389 Bohrung x Hub (mm) 77,0 × 58,0 88,0 × 64,0 88,0 × 64,0 Motordrehzahl (U/min) 3.000 3.000 3.000 Kü hlsystem Luftkühlung zirkulierend Luftkühlung zirkulierend Luftkühlung zirkulierend Zündsystem Transistor Transistor Transistor Ölkapazität (l) 1,10 1,10 1,10 Kapazität des Kraftstofftanks (l) 24,0 24,0 24,0 Betriebsdauer bei Nennleistung 12h 9h 30 8h 10 Startsystem Seilzugstarter Seilzugstarter Seilzugstarter Länge (mm) 681 681 681 Breite (mm) 530 530 530 Höhe (mm) 571 571 571 Trockengewicht (kg) 68,0 79,5 82,5 Schalldruckpegel am Arbeitsplatz – dB(A) (98/37/EG, 2006/42/EG) 79 81 82 Garantierter Schallleistungspegel (2000/14/EC, 2005/88/EG). *OHV – Obengesteuertes Ventil. Hinweis: Für alle Stromerzeuger wird bleifreies Benzin benötigt. 2x Schuko 230V 2x Schuko 230V 2x Schuko 230V


Industriekatalog 2017
To see the actual publication please follow the link above