Connected Motorcycle Consortium

06-11-2015

Honda Motor Co. Ltd., BMW Motorrad und Yamaha Motor Co. Ltd. arbeiten zusammen, um Anwendungen kooperativer Verkehrstelematik (Cooperative Intelligent Transport Systems, kurz C-ITS) bei Motorrädern und Rollern zu fördern. Demnach werden ab 2020 C-ITS-Funktionen in Krafträdern eingeführt. Denn gut durchdacht und richtig eingesetzt, bieten diese Technologien ein großes Potenzial zur weiteren Verbesserung von Sicherheit, Zuverlässigkeit und Effizienz aller Transportsysteme, insbesondere von Motorrädern. Die drei Partner laden auch andere Hersteller ein, sich dem Konsortium im Interesse einer Erhöhung der Verkehrssicherheit bei Krafträdern anzuschließen.

Modelname

Suche
Mit der neuen Honda zur MotoGP! Öffne deine Chance!
QR-Code of this page